Wie geht ein Software-Unternehmer und Start-Up-Mentor mit Kreativität um?

Im Rahmen meiner Interviewserie rund um die Kreativität habe ich diese Woche Stefan Urlberger zu Gast. Stefan ist nicht nur ein guter Freund, er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter bei Softwareparadies GmbH & Co. Systemlösungen KG, die Software entwickelt, die es Bauunternehmen ermöglicht innerhalb einer Stunde ein Haus zu planen, zu präsentieren. Stefan Urlberger ist auch ein aktiver Netzwerker und Mentor für zahlreiche Start-Ups im Technologiebereich, vor allem in der Region Dresden.

Das Gebäude des Softwareparadies in Dresden

Die Heimat von Softwareparadies und Vi Rocket Science Center

Wir sprechen unter anderem folgende Gesichtspunkte der Kreativität an:

  • Wie findet Stefan Ideen und wie wählt er aus, welche von ihnen Aufmerksamkeit und Zeit bekommen?
  • Welche Settings sind für ihn am besten, um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen?
  • Wann und wie holt Stefan andere Menschen an Bord, um Ideen zu prüfen und weiterzuentwickeln?
  • Mit welchen Maßnahmen fördern Stefan und sein Geschäftspartner die Kreativität der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen?
  • Wieso kann Zeitknappheit der Kreativität auch förderlich sein?
  • Welche Rolle spielen die Zielgruppen im kreativen Prozess?
  • Wieso ist entscheidend, den möglichen Nutzen schon zu einem frühen Zeitpunkt im Prozess miteinzubeziehen?

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier geht’s zum Software-Paradies: http://www.softwareparadies.de

Und hier findest du das Vi Rocket Science Center: https://virsc.de

Hier kommst du zu den vorhergehenden Gesprächen im Rahmen der Serie „Einblicke in Kreativität“:
https://mission-bestseller.com/einblicke-in-kreativitaet-mit-anne-menzel-folge-92

https://mission-bestseller.com/einblicke-in-kreativitaet-mit-joerg-lehmann-folge-93

https://mission-bestseller.com/einblicke-in-kreativitaet-mit-daniel-morawek-folge-95

https://mission-bestseller.com/einblicke-in-kreativitaet-mit-marius-brade-folge-102

https://mission-bestseller.com/einblicke-in-kreativitaet-mit-christian-obad-folge-101
Hier findest du das Buch von Mihaly Csikszentmihalyi, das mich zu der Serie „Einblicke in Kreativität“ inspiriert hat, auf Amazon:

„Kreativität: Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden“ http://amzn.to/2h2CfYT   und hier im englischen Original:

Creativity: The Psychology of Discovery and Invention http://amzn.to/2hdRbUv

Hier holst du dir deine gratis Anleitung »In 6 Schritten zu deinem Bestseller« als eBook: www.be-wonderful.com/dein-buch

Hier findest du Toms aktuellen Bestseller „Mission Bestseller – Ratgeber und Sachbücher erfolgreich vermarkten und verkaufen. Eine Anleitung“? als eBook und Taschenbuch auf Amazon: http://amzn.to/2ax8GcM

Du findest den »Dein Buch mit Tom Oberbichler« Podcast z. B. hier:

Zu Toms Self-Publishing Buch-Podcast auf iTunes, stitcher und podster.de

zu iTunes zu Sticher

zu Podster.de Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

Buch schreiben -> Buch veröffentlichen -> Bücher verkaufen

Melde dich an und du bekommst Tipps, Strategien und aktuelle Informationen für deinen Erfolg als Autorin oder Autor.

Das hat geklappt. Herzlich willkommen und alles Gute bei deiner Mission Bestseller!