Soll ich mein eBook über meine Internetseite verkaufen, oder Amazon und die anderen eBook-Portale nutzen

Ja oder nein zum Live SchreibenDiese Frage wurde mir nicht nur vor Kurzem im Mission Bestseller Club gestellt, sie begegnet mir oft. Es gibt darauf nicht EINE Antwort, die immer richtig wäre. Es gibt aber sehr wohl Vorteile und Nachteile der verschiedenen Vertriebswege. In dieser Folge des Mission-Bestseller-Selfpublishing-Podcasts gebe ich dir eine Entscheidungshilfe an die Hand, damit du den für dich im Moment passenden Weg für die Veröffentlichung deines eBooks im Self-Publishing wählst.

zu iTunes zu Sticher zu Podcast.de

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

Ich spreche dabei explizit nicht über gedruckte Bücher. Es geht dieses Mal nur um eBooks.

In dieser Podcast-Folge spreche ich unter anderem über:

  • In welchen Situationen es ein No-Brainer ist, dein eBook über deine Internetseite zu verkaufen.
  • Was die größte Herausforderung, die bei einem direkten Verkauf über die eigene Seite wartet.
  • Welche Kriterien solltest du auf jeden Fall bei deiner Entscheidung berücksichtigen.
  • Warum deine Entscheidung als Self-Publisher oder Self-Publisherin nicht endgültig sein muss und wie flexibel mit Self-Publishing bist.
  • Was Preise mit deiner Entscheidung für die Vertriebswege deines eBooks zu tun haben.
  • Was der größte Nachteil des Verkaufens über Amazon und die anderen eBook-Portale ist.
  • Warum ich die meisten meiner Bücher exklusiv auf Amazon anbiete.
  • Warum nicht immer die Tantiemeneinnahmen beim Self-Publishing von eBooks zu iTunes zu Sticher

    zu Podcast.de

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss