Oktober 24

Folge 236 Die Frankfurter Buchmesse Erlebnisse und Eindrücke

Für wen lohnt sich ein Besuch auf der Buchmesse in Frankfurt – und für wen nicht?

Tom Oberbichler auf der Frankfurter Buchmesse
Was bleibt von der Frankfurter Buchmesse?

Vom 16.-20. Oktober lief wieder die Frankfurter Buchmesse. Einer DER Höhepunkte in der Buchwelt im deutschsprachigen Raum. Ich habe mir dieses Mal eine volle Dosis Buchwelt verordnet und war die ganze Zeit vor Ort … und habe sehr viele Menschen getroffen.

In dieser Folge erzähle ich dir, was auf der Frankfurter Buchmesse auf dich wartet – was die Fachbesucher*innentage von den Publikumstagen unterscheidet, warum du am Samstag nicht damit rechnen darfst Handyempfang zu haben. Ich philosophiere darüber, für wen sich der Messebuch lohnt, wie gut sie sich zum Verkaufen eignet und was sie als Netzwerkevent taugt.

Apple-Podcasts
Spotify
Amazon Music
Podster.de

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

Hol dir kostenlose Selfpublishing-tipps und Nachrichten:

In dieser Podcast-Folge gehe ich unter anderem auf folgende Aspekte ein:

  • Frankfurter Buchmesse Publikumstag
    Richtig viele Menschen am Messesamstag …

    Lohnt es sich für die Buchmesse nach Frankfurt zu kommen?

  • Über die Unterschiede zwischen Romanautor*innen und Sachbuch*autorinnen, wenn es um die großen Buchmessen geht.
  • Warum gerade der Messesamstag – und da speziell der Vormittag – nicht für alle Menschen ein angenehmer Ort ist.
  • Welche Selfpublishing-Dienstleister vor Ort sind und warum die Frage: „Haben sie einen Stand oder nicht?“ bezeichnend ist.
  • Warum es so genial ist, Menschen, mit denen zu zwar viel aber nur online zu tun hast, einmal in 3D zu erleben.
  • Weshalb es sich gerade des Netzwerkens wegen lohnt, der Frankfurter Buchmesse nicht nur einen Kurzbesuch abzustatten, sondern du für mehrere Tage kommen solltest.
  • Was mich dieses Jahr auf der Buchmesse in Frankfurt am meisten beeindruckt hat.
  • Was es mit de Selfpublishing-Party auf sich hat und warum sie so toll war.

Diese Folge wird von BLINKIST unterstützt (Werbung), einer coolen App, die für mehr als 3.000 Sachbücher in mehr als 25 Kategorien 15-minütige Kurzzusammenfassungen bietet. Unter www.blinkist.de/bestseller kannst du dir 25% auf das Jahresabo von Blinkist sichern. Das solltest du dir anschauen – warum hörst du gleich zu Beginn dieser Folge. J

Hier die Links, die wir im Podcast ansprechen, und weiterführende Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um Bücher, eBooks und deinen Erfolg:

Hier kommst du zu Toms eBook: „In sechs Schritten zum Bestseller“ www.mission-bestseller.com/dein-buch

Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision, wenn du über sie kaufst, die sich nicht auf deinen Kaufpreis auswirkt.

Zu Toms Self-Publishing Buch-Podcast auf iTunes, Amazon, Spotify & Co

Apple-Podcasts
Spotify
Amazon Music
Podster.de

Und hier der rss-Feed von »Dein Buch mit Tom Oberbichler«: http://dein_buch.libsyn.com/rss

Hol dir kostenlose Selfpublishing-tipps und Nachrichten:


Tags

Amazon, Autor, Autorin, Bestseller, Buch, Bücher verkaufen, Buchmarketing, Buchmesse, Buchmesse Frankfurt, fbm, fbm19, Frankfurter Buchmesse, KDP, Self-Publisher, Self-Publishing


You may also like

Folge 312 Re-Launch von Büchern: So verleihst du deinen Werken neues Leben mit Andrea Wilk und Sandy Mercier

Folge 312 Re-Launch von Büchern: So verleihst du deinen Werken neues Leben mit Andrea Wilk und Sandy Mercier
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350